PV-Anlagen im Agrarbereich

Eine regelmäßige Photovoltaik Reinigung erhält den Ertrag Ihrer Anlage. Wir informieren Sie gerne!

Anfragen

Ertragsverluste stoppen.

Aufgrund von Verschmutzungen beginnt der Ertragsverlust von Photovoltaikanlagen bereits am Tag der Montage. Im Umfeld von landwirtschaftlichen Betrieben ist dies, durch Staub oder der Abluft aus Tierställen, besonders schnell spürbar. Die Folge ist eine deutlich geringere Ausbeute an Sonnenenergie.
Für moderne Landwirtschaftsbetriebe ist die Photovoltaik­anlage ein „zweites Standbein“: Der Stromertrag ist eine

sichere Einnahmequelle in Zeiten sinkender Milchpreise und Subventionen. Unser Reinigungsprozess stoppt Ertragseinbußen und trägt dazu bei, die Zukunft Ihrer Landwirtschaft zu sichern. Beugen Sie Beschädigungen vor und steigern Sie die Rendite Ihrer Anlage:
Die Reinigungskosten machen sich je nach Größe, Alter und Typ bereits ab einer Verschmutzung von 1% bezahlt!

Rentabilität.

Nutzen Sie das volle Potential Ihrer Photovoltaikanlage gewinnbringend aus. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für die professionelle Reinigung.

Angebot anfordern

Warum ist eine Reinigung von PV-Anlagen im Agrarbereich wichtig?

Blütenstaub, Insekten, bei Tierhaltung die Verschmutzung auf Ställen oder bewirtschaftete Felder führen zu hart­näckigen Schmutzablagerungen auf Photovoltaikanlagen. Der Einsatz aggressiver chemischer Reinigungsmittel schadet jedoch Landwirtschaft und Solarzellen gleicher­maßen.

Als einer der ersten Anbieter nutzen wir ein qualitativ hochwertiges System für die ökologische Reinigung Ihrer Photovoltaikanlage, welches mehrfach von unabhängi­gen Instituten und Solarmodul-Herstellern zertifiziert wurde.
Statt chemischer Solarreiniger verwenden wir entminerali­siertes Reinigungswasser und setzen auf Entkalkungsmittel mit Lebensmittel-Zertifikat und Umkehrosmose-Systeme. Unsere professionellen Reinigungsgeräte und -bürsten, wie zum Beispiel der SolarCleano Reinigungsroboter, entfernen Schmutz, Ammoniak, Moose und Flechten sowie Staub- und Rußablagerungen schonend von Ihrer Photovoltaik­anlage.

Vorteile.

Schäden werden frühzeitig erkannt

Im Rahmen der Photovoltaikreinigung erfolgt eine Sichtkontrolle der Module auf mögliche Schäden. Diese werden gegebenenfalls professionell dokumentiert.

Ertrags- und Leistungsverlusten wird vorgebeugt

Durch die regelmäßige Reinigung werden nicht nur Schmutzrückstände gründlich entfernt, auch können Erträge langfristig gesichert werden.

Der Werterhalt wird gefördert

Wir reinigen Ihre Feld- oder Dachanlage schonend und umweltverträglich.Damit gewährleisten wir eine höhere Rentabilität sowie den Werterhalt Ihrer Photovoltaikanlage.

Verschmutzung.

Photovoltaikanlagen sind das ganze Jahr über verschie­densten Witterungen ausgesetzt. Die Verstaubung durch Straßenverkehr, Landwirtschaft oder Laub setzen den Solarmodulen im Laufe der Zeit deutlich zu.
Was zurückbleibt, ist ein dünner Schmutzfilm, den normales Regenwasser nicht beseitigen kann.

Willi Vaaßen (TÜV Rheinland) gibt im Intersolar-Bericht von 2015 folgendes Rechenbeispiel an: „Wird bei einer 200- Megawatt-Anlage beispielsweise nur ein Prozent weniger Leistung erreicht, so kann sich dieser Verlust in 20 Jahren auf rund sieben Millionen Euro summieren.“